Avocadopesto

Es muss nicht immer das Fertigpesto aus dem Glas sein. Dieses Pesto ist super lecker, wunderbar cremig und geht ruck, zuck. Und außerdem basiert es auf einer Avocado - ein Superfood reich an gesunden einfachen ungesättigten Fettsäuren und zahlreichen Vitaminen. Zutaten (für 1 bis 2 Portionen) 1/2 Avocado 2-3 EL geriebener Parmesan 5 TL saure... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Schokoladige Schokomuffins oder Kuchen

Die schokoladigen Schokomuffins sind bei mir DER Klassiker schlechthin. Dabei verspricht der Name nicht zu viel. Die Schokotröpfchen setzten das Highlight und machen die Schokomuffins super schokoladig, ohne, dass es zu viel wird. Dieses Rezept eignet sich auch gut für eine Kastenform. Aber da mein Backofen leider manchmal bei solchen Formen streikt, backe ich lieber... Weiterlesen →

Cannelloni mit Ricotta-Spinatfüllung

Mal wieder eine etwas andere Variante, um ein Nudelgericht zu kreieren. Ich habe diese Art noch gar nicht oft gegessen bisher, aber das wird sich jetzt ein bisschen ändern. Außerdem ist dieses Rezept eine tolle Idee, wenn man vegetarisch kochen will. Zwar dauert die Zubereitung etwas länger durch das aufwändigere Befüllen der Cannelloni, aber dafür... Weiterlesen →

Russischer Zupfkuchen

Wenn ein saftiger Käsekuchen auf einen schmackhaften Schokokuchen trifft, entsteht dieses klassische Rezept des russischen Zupfkuchens. Der cremige Vanilleteig zerfließt über dem Schokoboden und als Highlight werden Schokostreusel oben drauf verteilt. Zutaten (für eine Springform d=26) für den dunklen Teig: 300 g Mehl 30 g Kakaopulver 2 TL Backpulver 150 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker... Weiterlesen →

Rindfleischpfanne mit Reis und Gemüse

Auch Reisgerichte können sehr lecker sein. Dazu braucht man eigentlich nur eine (Wok-)Pfanne und das richtige Gemüse sowie Fleisch. Bei dem kommenden Rezept ist das genau der Fall. Der Sesam gibt dem Gericht dann noch das Gewisse "Etwas". Zutaten (für 3-4 Portionen) 240 g Reis 400 g Rindfleischstreifen Salz, Pfeffer nach Geschmack 1 Zwiebel, in... Weiterlesen →

Blumenkohlpizzaboden (low-carb)

Wer auf der Suche nach einem low-carb Pizzaboden ist, wird mit dem Boden auf Blumenkohlbasis auf seine Kosten kommen. Dadurch, dass der Blumenkohl relativ geschmacksneutral ist, finde ich ihn als Ersatz sehr gut geeignet. Natürlich ist der Boden niemals so knusprig wie das ein normaler Pizzaboden ist. Aber darum geht's ja auch nicht. Ich finde... Weiterlesen →

Partysuppe mit Hackfleisch, Käse und Lauch

Besonders im Herbst und Winter esse ich Suppen super gerne. Diese habe ich auch schon öfters bei einer Party aufgetischt - mit sehr vielen positiven Rückmeldungen. Der Aufwand ist gering, aber der Geschmack umso besser. Zutaten (für 3 bis 4 Portionen) 500 g Hackfleisch 2 Stangen Lauch, in Ringe geschnitten 1 Zwiebel, in Streifen geschnitten... Weiterlesen →

Thunfischpasta

Heute ist es an der Zeit, ein weiteres, sehr persönliches Lieblingspastagericht von mir vorzustellen. Die Rezeptidee hat einen besonderen (traurigen) Hintergrund, da sie vom verstorbenen Vater meines Verlobten kommt und wir dieses Gericht quasi weiterführen. Die Zubereitung dauert nicht lange und ich muss keine frischen Zutaten zuhause haben. Es ist super, dass ich das Gericht... Weiterlesen →

Mamas luftiger Hefezopf

Auch wenn er ein traditionelles Ostergebäck ist, für mich persönlich darf er in der Herbst- und Winterzeit nicht fehlen: Ein luftig lockerer Hefezopf aus dem Backofen nach Mamas Rezept. Deswegen muss das auch unbedingt in meine Rezeptsammlung. Zutaten 250 heiße Milch 100 g Zucker 90 Butter 2 Eier 1/2 EL Öl 1 Prise Salz 1/2... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Los geht’s